Vor über 10 Jahren fingen wir ganz klein im Auftrag einiger Freunde an für den Bereich Larp Polsterwaffen zu fertigen.

Damals noch in reiner Schnitz- und Schleifarbeit, kamen die ersten Polsterwaffen zu stande. Doch schon bald fingen wir auch mit dem Formbau und den ersten Gußformen an und auch mit dem Schäumen von Polsterwaffen, Ornamenten und sogar von Latex bzw. Silikonmasken. Unser umfangreiches Know-How aus der Formbauindustrie, aber auch da Studium zum Airbrushdesign ermöglichten uns dabei viele neue Techniken einzusetzen, welche so in diesem Bereich völligst unbekannt waren. Nach einigen Jahren fertigten wir sogar Rüstungen aus GFK und thermoplastischen Formplatten und Perlen. Dann kam durch einige Aufträge aus dem Kulissenbereich auch eben dieser hinzu.

So konnten wir u.a. auch für andere Hersteller/Vertriebe von Polsterwaffen, etc. einige Sonderanfertigungen sehr erfolgreich herstellen. Die meisten unserer Produkte sind noch heute im vollen unversehrtem Einsatz.

Im Laufe der vielen Jahre wechselten wir zweimalig den Firmennamen, passend zu dem jeweiligen Produktionsstand. In dieser Zeit entstand auch unser patentierter Kernstabspitzenschutz (Torsionsspitzenschutz Typ I). Dieser ist inzwischen in eine überarbeitete Version mit der Bezeichnung Typ II übergegangenen und neu als Patent eingetragen worden.

Nach einer neuen Orientierung-Phase mit längerer Produktionspause legten wir den Markennamen Darkcrypt-Production fest und machten in zu einer eingetragenen Marke mit weltweiten Markenschutzrechten und Bekanntheitsgrad. Trotzdem gelten wir in der Szene immer noch als Geheimtipp, was uns sehr Stolz macht.

Inzwischen konzentrieren wir uns wieder auf den reinen Polsterwaffenbau und den Kulissenbau für Larp, Cosplay, Film und Theater. Zu diesem Zwecke haben wir unseren Maschinenfertigungspark um div. Schleif, Schneid.- und Säge sowie Fräsmaschinen (CNC) sowie ein 3D-Drucksystem erweitert. Aber auch die Formbauabteilung hat entsprechende maschinelle Neuerungen bekommen und kann somit deutlich effektiver arbeiten. Auch der gesamte Fertigungsbereich wurde neu renoviert und eingerichtet und auf eine schnelle und übersichtliche Handhabung ausgelegt. Aus ehemals Einzelanfertigungen und kleinen Serienfertigungen werden künftig ganze Dauerserienfertigungen entstehen und auch unser Onlineshop ist entsprechend aufgestellt worden, damit er diese Produkte erfassen und anbieten kann.

Auch in der aktuellen Zeit der Coronapandemie erfuhren wir, durch unsere breite Produktaufstellung, einen positiven Aufstieg und sind unseren treuen Kunden dafür sehr dankbar.

Auf der Serienproduktion wird auch künftig der Schwerpunkt unserer Produktion liegen – die eigene Großserienfertigung in Top-Qualität zu fairen Preisen!

Trotzdem sind wir natürlich weiter für Eure Sonderanfertigungswünsche da. Schreibt uns einfach an, wir freuen uns auf Euch.